Sound of silence

Hej.

Momentanes Lieblingslied in der Version von Disturbed! Wenn es ruhig um einen wird, hat man ja meist auch immer einen Arsch voll Arbeit.

Ich schaffe zur Zeit wirklich gar nichts, weil ich auf der Arbeit damit beschäftigt bin alles hinzunehmen oder nicht krank zu werden und daheim mich die Uni plagt.
Obwohl es dieses Semester eigentlich wieder geht. Viele interessante Sachen dabei.

Eigentlich bin ich auch eher unzufrieden, weil mich die Dummheit meiner Mitmenschen ankotzt. Mitläufer und materielle Gesellschaftsopfer. Das ist manchmal kaum auszuhalten. Wenn ich mich aber von diesen Vollidioten (leider zu viele) fernhalte, dann ist das Leben doch ganz erträglich 🙂

Da ich weder zum Lesen, noch zum Nähen komme (obwohl, dass ist gelogen – heute habe ich es mal wieder geschafft) – bin ich froh, dass ich regelmäßig meinen Sport schaffe und es auch hin bekomme genug zu trinken. Zwar bescheiße ich mich in dem Punkt selbst, aber manchmal muss man sich eben austricksen. Ich kann allen die Trinkflasche von Fit Trio ans Herz legen:

Die Flasche gibt es in grün und in pink – mit tollen Motivationssprüchen. Dank der Skala auf der Rückseite, werde ich sehr gut ans Trinken erinnert. Apropos … Ich musste lange auf eine Flasche warten, da es sie anfangs nur in pink gab und das ist soooo gar nicht meine Farbe. Es passt 1 Liter hinein und durch die (sehr) große Öffnung kommt man immer an seine Flüssigkeit 😉 Grandiose Flasche, ich bereue den Kauf null.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s